Dishna vom Eichbüel - Leonberger

LEONBERGER HUNDEZUCHT
Löwe aus Kurpfalz
Title
Direkt zum Seiteninhalt

Dishna vom Eichbüel

Unsere Hunde
geb: 24.08.2002, HD-frei (A2), LPN1 frei (NN).
ausgezeichnet mit dem Deutschen Veteranenchampionat (VDH und Klub)

25. Mai 2012

Dishna stammt aus der Schweiz. Katharina Walder ist die Züchterin von Dishna vom Eichbüel, auf der meine Leonberger Hundezucht der Löwen aus Kurpfalz aufbaut. Dishnas Vorfahren stammen nicht nur aus der Schweiz, sondern auch aus Belgien, Frankreich, Schweden, Dänemark, BRD und der ehemaligen DDR. Dishna's Mutter war Jimena  Urbana vom Rötelbach, ihr Vater war  T'Gizmo Lion de la Toison d'Or. Information über Dishna's Wurfgeschwister finden Sie hier.

 Dishna im Alter von fast 10 Jahren mit ihrer Enkelin Gongora Löwe aus Kurpfalz.


Dishna, 3 1/2  Jahre alt,

bei der internationalen Rassehundeausstellung in Offenburg 2006 : vorzüglich 1  (offene Klasse), CACIB, Ortenau-Siegerin und BOB (Best of Breed) Anw. Dt. Ch. VDH, CAC , Foto: Katharina Walder
 
Dishna war eine wunderschöne Hündin, die in  jeder Hinsicht mit ihrer imposanten Erscheinung ein Vorbild für eine Leonbergerhündin darstellte. Sie wurde oftmals prämiert und errang neben Ausstellungstiteln auch etlichen Pokale.
Dishna war eine ausgezeichnete Mutter die sich stets fürsorglich um ihren Nachwuchs kümmerte. In drei Würfen brachte sie 22 Welpen, 9 Rüden und 13 Hündinnen zur Welt. Etliche sind wiederum selbst erfolgreich in der Leonbergerzucht und auf Schönheitswettbewerben vertreten.
Dishna zeichnete sich neben einem sanften  Wesen und Kinderliebe auch  durch charakterliche Stärke und einem stets sicheren  Auftreten aus.
Dishna blieb bis ins hohe Alter abgesehen von wenigen altersbedingten Zipperlein gesund.
Dishna starb am 28. Juli 2012 wenige Tage vor ihrem 10. Geburtstag. Sie hinterlässt eine große Lücke in unserer Familie, die Dank ihrer Einzigartigkeit niemals wieder gefüllt werden kann.

          Leonberger vom Eichbüel
Zurück zum Seiteninhalt